6 Vorteile einer Dampfsauna

Das Wort “Sauna” ist finnischen Ursprungs und bedeutet “Bad” Sie ist ein beliebter Bestandteil von Spas auf der ganzen Welt; was wissen Sie über Dampfsaunen?

Dampfsaunen heizen sich auf Temperaturen auf, die viel höher sind als bei traditionellen Saunen. Das macht sie effektiver für die Entgiftung, erhöht aber auch das Risiko von Verbrennungen aufgrund der fehlenden Luftfeuchtigkeit. Während dies auf den ersten Blick wie ein Nachteil erscheinen mag, hat es tatsächlich viele Vorteile! Hier sind 10 Vorteile einer Dampfsauna:

– Dampfsaunen sind bei der Entgiftung effektiver

– Sie sind sehr sicher für schwangere Frauen, da die Hitze nicht hoch genug ist, um Geburtsfehler zu verursachen.

– Der Mangel an Feuchtigkeit macht es Ihrem Körper leichter, Giftstoffe auszuschwitzen. Das bedeutet, dass Menschen mit Hautproblemen mit der Zeit von dieser Art von Sauna profitieren, da eine Dampfsauna die Poren besser reinigen kann als eine traditionelle Sauna.

– Eine Studie der UC Berkeley fand heraus, dass Dampf im Allgemeinen bei der Behandlung von chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) hilft. Ein Grund dafür könnte sein, dass der Blutfluss und der Sauerstoffgehalt in den Lungen von COPD-Patienten erhöht wird. – Andere Studien haben gezeigt, dass Menschen, die diese Arten von Saunen fünfmal pro Woche nutzen, weniger

– Die Dampfsauna ist mit Abstand die günstigste Variante. Dampfkabinen sind viel billiger zu bauen und zu installieren als traditionelle Saunen mit trockener Hitze, die eine Menge teurer Ausrüstung wie Rohre und Heizkörper zum Aufheizen der Luft benötigen.

– Diejenigen, die ein noch günstigeres Erlebnis wünschen, können eine tragbare Dampfkabine kaufen, die an die Steckdose angeschlossen wird, oder einen im Laden gekauften Verdampfer. Diese Optionen kosten so wenig wie $50, was sie ideal für diejenigen macht, die Erleichterung brauchen, aber knapp bei Kasse sind.

About Philipp

Check Also

Die besten Infrarot Sauna kabinen

Eine Infrarot Saunakabinen ist der Traum für viele Saunaliebhaber, aber was muss man dabei alles …